Patrick Fabian

Alle Themen zum VfL und drumherum: Verein, Saison, Spieltach, Spieler, Trainer, VfL-Damen, Nachwuchs (Talentwerk), Stadion, Fans, 1848 usw.
Benutzeravatar
Eppendorfer
Beiträge: 3192
Registriert: 2. Oktober 2020, 16:48

Patrick Fabian

Ungelesener Beitrag von Eppendorfer »

Neuer Geschäftsführer Sport wird Patrick Fabian ab dem 01.09.22
Viel Glück Patti alter Kämpfer in Blau Weiß, rock die Liga und werde ein Guter.
VfL-Schreier
Beiträge: 1430
Registriert: 3. Oktober 2020, 12:43

Re: Patrick Fabian

Ungelesener Beitrag von VfL-Schreier »

Falls es zum Schluss in die Hose geht, weiß man, ob Nachfolger Spieler oder Geschäftsführer Sport, sprich 2.Liga Qualität oder Geschäftsführer Novize, no Risk no fun.

VfL-Schreier
Benutzeravatar
RichiKörper
Beiträge: 173
Registriert: 23. November 2020, 03:44
Kontaktdaten:

Re: Patrick Fabian

Ungelesener Beitrag von RichiKörper »

Die erwartete VfL-Lösung. Kann ich gut mit leben. Ich mag Patti, mochte ihn als Spieler und , soweit ich das
beurteilen kann, als Mensch. Er verköroert die VfL-Wetre, wie im aktuellem Kader nur noch unser Capitano.
GlückAuf Patti, und halt uns mit, in Liga 1 . :vfl:
BOJU
Beiträge: 2580
Registriert: 3. Oktober 2020, 13:32

Re: Patrick Fabian

Ungelesener Beitrag von BOJU »

Naheliegende Lösung. Ob es die beste ist, wird sich zeigen. Patti bringt jedenfalls genug VfL DNA mit, ist auch ein schlaues Kerlchen.

Glückwunsch und viel Erfolg :vfl:
Benutzeravatar
TS1848
Beiträge: 2752
Registriert: 23. April 2021, 17:43

Re: Patrick Fabian

Ungelesener Beitrag von TS1848 »

Auch ein Sebastian Schindzielorz wurde 2018 doch von so
manchem kritisch gesehen, anfangs oft zerrissen und mit
dem dummen Wort (Hochstätters) "Azubi" lange Zeit betitelt.

Letztendlich hatte er doch Erfolg (mit Aufstieg 2021 und
Klassenerhalt 2022) als Kaderplaner.

Bei einigen tritt wohl heute eine Art Dejavue ein
und haben bereits wieder die gleichen Gedanken wie vor 4 Jahren... :?:

Warum sollte ein Patrick Fabian nicht einen ähnlichen Weg gehen ?

Geduld und Learning by Doing ! Der Mensch lernt n i e aus !

Sesi: Vielen Dank für deine geleistete Arbeit !
Patti: Viel Erfolg und Glück 🍀 auf !
WOANDERS IS AUCH SCHxxxx (Frank Goosen)
Mr.Hahn
Beiträge: 4934
Registriert: 25. Mai 2021, 11:23

Re: Patrick Fabian

Ungelesener Beitrag von Mr.Hahn »

Viel Erfolg für die neue Aufgabe.
Schindzielorz musste sich erst freischwimmen. Das ist auch bei Fabian zu erwarten. Grundsätzlich traue ich ihm die Aufgabe zu.
"Lieber glücklich gewinnen, als verdient verlieren."
P. Rentsch
Beiträge: 390
Registriert: 8. Januar 2021, 13:33

Re: Patrick Fabian

Ungelesener Beitrag von P. Rentsch »

Schindzielorz geht früher: Fabian ab nächster Woche neuer Chef

>>> https://vfl-magazin.de/fabian-schindzielorz/
BoKenner
Beiträge: 327
Registriert: 3. Oktober 2020, 09:16

Re: Patrick Fabian

Ungelesener Beitrag von BoKenner »

P. Rentsch hat geschrieben:
24. August 2022, 16:04
Schindzielorz geht früher ...
... und doch (viel?) zu spät!
Online
Kreisklasse
Beiträge: 3286
Registriert: 3. Oktober 2020, 10:51

Re: Patrick Fabian

Ungelesener Beitrag von Kreisklasse »

Es ist wohl eine VfL-Besonderheit, dass man Sesi noch die entscheidenden 3 Monate des Transferfensters gab und dass Patti das mitgemacht hat. Das kann man charmant finden.

Professionell erscheint es eher nicht. Der Kader wirkt unfertig und war viel zu spät zusammen. Gut sicher die Einnahmenseite. Aber wenn man mit der Liquidität nichts anzufangen weiss...
Meine Wenigkeit
Beiträge: 1827
Registriert: 11. Oktober 2020, 14:45

Re: Patrick Fabian

Ungelesener Beitrag von Meine Wenigkeit »

Für mich ist das ein reines taktisches Verhalten des AR. Geht das diese Saison schief-wonach es ja bereits aussieht- ist Fabian für die Öffentlichkeit nicht verantwortlich. Der AR kann ebenfalls einen schlanken Fuß machen und ausgesprochen, oder auch unausgesprochen ist der vorherige GF Sport verantwortlich. Nur was ist, wenn Fabian von der Öffentlichkeit unbemerkt, bereits an diesem Kader ordentlich mitgewerkelt hat? Ausschließen möchte ich diese Variante nicht….

Ich bleibe bei meiner Einschätzung, es wurde nicht alles für den Klassenerhalt getan! Sowohl auf den Kader bezogen, als auch bei der Besetzung des GF Sport. Bei beiden Themen wurde zu spät entschieden und nicht die bestmöglichen Optionen eingekauft.

Noch 31 Spiele 1. Liga - dann wieder Sandhausen.
Zuletzt geändert von Block_N am 24. August 2022, 17:15, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Vollzitat entfernt - Vollzitate direkt unter dem zitierten Beitrag werden entfernt
Benutzeravatar
vflb1848
Beiträge: 3898
Registriert: 11. Januar 2021, 15:50

Re: Patrick Fabian

Ungelesener Beitrag von vflb1848 »

Kreisklasse hat geschrieben:
24. August 2022, 16:29
Es ist wohl eine VfL-Besonderheit, dass man Sesi noch die entscheidenden 3 Monate des Transferfensters gab und dass Patti das mitgemacht hat. Das kann man charmant finden.

Professionell erscheint es eher nicht. Der Kader wirkt unfertig und war viel zu spät zusammen. Gut sicher die Einnahmenseite. Aber wenn man mit der Liquidität nichts anzufangen weiss...
Als wäre Fabian nicht bereits seit längerem in die Abläufe involviert gewesen …

Dennoch kurios, dass Sesi im Trainingslager ein paar Tage abseits für Mannschaft im Nachbarort weilte.

Dass der Kader unfertig wirkt ist aber ein Problem, dass den VfL Bochum immer treffen wird, gerade nach der letzten Saison war es klar, dass es schwer wird, aufgrund der vielen Abgänge und wenig Geld (ja die Einnahmen …) einen bundesligareifen Kader zusammen zu bekommen. Es fehlen noch 1-2 Spieler, aber prinzipiell hat die Mannschaft Potential. Leider sind Leistungsträger wie Soares und viele Neuzugänge nicht einsatzbereit…
Benutzeravatar
Since 1848
Beiträge: 562
Registriert: 13. Oktober 2020, 23:46

Re: Patrick Fabian

Ungelesener Beitrag von Since 1848 »

Patrick Fabian den Posten als Geschäftsführer -Sport zu geben ist okay.Hoffe nur er bringt das richtige Durchsetzungsvermögen gegen Villis und dem Aufsichtsrat mit .Na dann,viel Erfolg Patti.
Benutzeravatar
Blauester Jan
Beiträge: 2529
Registriert: 3. Oktober 2020, 10:47

Re: Patrick Fabian

Ungelesener Beitrag von Blauester Jan »

Haben nicht einige in der Mannschaft aufgrund seines Inputs zumindest teilweise vegan gegessen? Mehr Durchsetzungsvermögen kann man von niemandem erwarten :D

Ansonsten stimmt es, der Kader eines VfL wirkt immer unvollständig und unausgegoren, das war übrigens auch im letzten Jahr. Wann sind wir mal in eine Spielzeit gegangen und haben gedacht: "Das wird laufen?" Vielleicht nach den Abstiegen, eventuell sogar nach den UEFA-Cup-Einzügen, wobei da die allergrößte Täuschung passierte beim Neururer-Desaster. Wie immer ist es die Aufgabe aller, eine Einheit zu kreieren und damit das Unmögliche möglich zu machen.

Andererseits muss man aber auch sagen, egal, wie Posten aktuell besetzt werden, welche Spieler kommen und gehen, in diesem Forum wird es immer eine ganze Perücke in der Suppe geben.
Beloki
Beiträge: 1439
Registriert: 4. Oktober 2020, 20:31

Re: Patrick Fabian

Ungelesener Beitrag von Beloki »

Kommentar - Fabian Aufstieg [...]
(c) reviersport.de 24.08.2022 15:37 h Christian Brausch

zitat:
"Nun der nächste Schritt, auf den er seit zwei Jahren behutsam vorbereitet wurde als Assistent der Geschäftsführung. Ab dem 1. September muss er sich in der ersten Linie beweisen, den Sprung ins kalte Wasser meistern. Das theoretische Rüstzeug sollte er haben. Er war selber Profi, kennt den Klub wie seine Westentasche, seit zwei Jahren assistierte er Schindzielorz, zudem bildete er sich durch sein Studium der Wirtschaftswissenschaftenan der Fernuniversität Hagen. "
There must be some kind of way outta here - Said the joker to the thief
(All Along the Watchtower - Bob Dylan)
Online
Kreisklasse
Beiträge: 3286
Registriert: 3. Oktober 2020, 10:51

Re: Patrick Fabian

Ungelesener Beitrag von Kreisklasse »

Wenn Patti das Studium auch abgeschlossen hat, dann ist er allerdings besser für den Job von Känzig qualifiziert. Komisch.
Aden
Beiträge: 1219
Registriert: 6. Januar 2022, 20:00

Re: Patrick Fabian

Ungelesener Beitrag von Aden »

Viel Glück und Erfolg für die neue Aufgabe im Verein Patrick Fabian.
Dat du kein Warmduscher bis und anständig malochen kanns, hast du uns auf dem Platz oft genug bewiesen. Hoffentlich kannst du diese Tugenden auch in deiner neuen Position zum tragen bringen.
Glück Auf.
Online
Kreisklasse
Beiträge: 3286
Registriert: 3. Oktober 2020, 10:51

Re: Patrick Fabian

Ungelesener Beitrag von Kreisklasse »

Die WAZ im überregionalen Teil ungewohnt kritisch. Man konstatiert unnötige Unruhe im Verein. Zudem stellt man die Frage, warum man Fabian nicht die gesamte Transferperiode gegeben hat, wenn man von ihm doch so überzeugt ist und es eigentlich nie eine Alternative gab. Wie Villis verlauten lässt.
Keine Kritik an Sesi. Aber man sieht in den letzten Monaten ein Machtvakuum. Und ehrliches Vertrauen sieht anders aus.
Zaubermaus
Beiträge: 532
Registriert: 22. April 2022, 11:54

Re: Patrick Fabian

Ungelesener Beitrag von Zaubermaus »

Kreisklasse hat geschrieben:
25. August 2022, 07:20
Zudem stellt man die Frage, warum man Fabian nicht die gesamte Transferperiode gegeben hat, wenn man von ihm doch so überzeugt ist und es eigentlich nie eine Alternative gab. Wie Villis verlauten lässt.
Weil Sesi sicherlich den Auftrag hatte, die Transfers langfristig vorzubereiten (ob er das getan hat, weiß ich nicht). Und weil klar war, wie schwer diese Transferperiode würde. Patti bleibt nun trotzdem unbelastet, weil die (sicherlich kritikwürdige) Kadergestaltung voll auf Sesis Kappe geht.

Und außerdem: Was wäre das für ein starker Einstand für Patti, wenn er Ende des Jahres mit dem Trainer verlängert!? ;)

Man sieht, dass wir Unwissenden hier die Theorien sowohl in die positive als auch in die negative Richtung drehen können. Am Ende bleibt alles Spekulatius.
Peschels Erben
Beiträge: 1093
Registriert: 11. Oktober 2020, 12:40

Re: Patrick Fabian

Ungelesener Beitrag von Peschels Erben »

Kurze Experetenfrage. Gab es je einen jüngeren GF Sport in der Buli? Hatte Eberl im Kopf, aber der ist 37 gewesen. Steile Karriere muss man sagen. Ist für Patti ja ein absoluter Meilenstein. Viel Glück
Ich geb' Ihnen einen Tipp: Denken Sie groß
Was zweifeln Sie so? Übernehmen Sie die Show!
Mit dem richten Riecher sind Sie der Leader
Und spielen IMMER IMMERNOCH in der obersten Liga :vfl:
Online
Kreisklasse
Beiträge: 3286
Registriert: 3. Oktober 2020, 10:51

Re: Patrick Fabian

Ungelesener Beitrag von Kreisklasse »

@ Peschels Erben
Es gibt da einen gewissen Uli Hoeneß, der den Job erst erfunden hat. Der war 27. Dagegen ist Patti ein Spätentwickler.
Antworten