Der neue Trainer

Alle Themen zum VfL und drumherum: Verein, Saison, Spieltach, Spieler, Trainer, VfL-Damen, Nachwuchs (Talentwerk), Stadion, Fans, 1848 usw.
Benutzeravatar
vflb1848
Beiträge: 3950
Registriert: 11. Januar 2021, 15:50

Re: Der neue Trainer

Ungelesener Beitrag von vflb1848 »

WAZ schreibt Kuntz bis Saisonende. Länger möchte er wohl nicht. Bräuchte er ja auch nicht!
Winne
Beiträge: 2086
Registriert: 30. Juni 2019, 14:55

Re: Der neue Trainer

Ungelesener Beitrag von Winne »

Weiss nicht, was ein Trainer dann für ein Ansehen im Team hat.
Kreisklasse
Beiträge: 3425
Registriert: 3. Oktober 2020, 10:51

Re: Der neue Trainer

Ungelesener Beitrag von Kreisklasse »

Der Jugendtrainer Kuntz wäre doch eigentlich ein Mann für den Neuaufbau.
Aber vielleicht kann man die letzten Spieltage auch als Turnier sehen. Das kennt es ja.

Aber Trainer plus nahezu alle Leistungsträger weg nach der Saison. Auch nicht schön. Insbesondere wenn der Abstieg doch nicht mehr vermieden werden könnte.
Zuletzt geändert von Kreisklasse am 8. April 2024, 22:06, insgesamt 2-mal geändert.
Peschels Erben
Beiträge: 1098
Registriert: 11. Oktober 2020, 12:40

Re: Der neue Trainer

Ungelesener Beitrag von Peschels Erben »

Ich hoffe das stimmt nicht. Obwohl. Es hätte Reiz. Er könnte es wie ein Turnier aufziehen. 6 Spiele plus ggf Finale (Relegation).

Für die Zukunft ist s nix. Meiner Meinung nach auch nicht für jetzt. Aber wer fragt mich schon? :P
Ich geb' Ihnen einen Tipp: Denken Sie groß
Was zweifeln Sie so? Übernehmen Sie die Show!
Mit dem richten Riecher sind Sie der Leader
Und spielen IMMER IMMERNOCH in der obersten Liga :vfl:
RAM1501
Beiträge: 1244
Registriert: 21. August 2023, 19:50

Re: Der neue Trainer

Ungelesener Beitrag von RAM1501 »

Das Problem dabei ist, dass der VfL offensichtlich nicht auswählen kann, da die Zahl der erfahrenen 1. Liga Trainer, die das machen wollen sich wohl sehr in Grenzen hält.
Hätte ich jetzt so auch nicht unbedingt erwartet.
Zuletzt geändert von RAM1501 am 8. April 2024, 22:08, insgesamt 2-mal geändert.
Aden
Beiträge: 1284
Registriert: 6. Januar 2022, 20:00

Re: Der neue Trainer

Ungelesener Beitrag von Aden »

Als ehemaliger Stürmer reicht es. Wenn er der Mannschaft beibringt wie man mehr Tore schießt als der Gegner.
Glück Auf
Benutzeravatar
Bollwerk1848
Beiträge: 346
Registriert: 2. Oktober 2020, 16:14

Re: Der neue Trainer

Ungelesener Beitrag von Bollwerk1848 »

Warten wir mal ab was wirklich passiert.
Es gibt nur eine Sache die mich am Leben hält, der VfL aus Bochum der geilste Club der Welt.
RAM1501
Beiträge: 1244
Registriert: 21. August 2023, 19:50

Re: Der neue Trainer

Ungelesener Beitrag von RAM1501 »

https://twitter.com/p_rentsch/status/17 ... YR0yA&s=19

Er kommt wohl nicht aus dem Vertrag raus. Hätte das aber übernommen.
Benutzeravatar
Eppendorfer
Beiträge: 3209
Registriert: 2. Oktober 2020, 16:48

Re: Der neue Trainer

Ungelesener Beitrag von Eppendorfer »

Am Ende wird es doch eh wieder jemand wo keiner mit rechnete.
So wie immer eigentlich in den letzten Jahren, die letzen 10 Trainer hatte doch niemand auf dem Zettel , nicht ansatzweise im Vorfeld.
Menno
Beiträge: 67
Registriert: 25. Januar 2024, 11:06

Re: Der neue Trainer

Ungelesener Beitrag von Menno »

Sollte Stöger nicht gelingen, hoffe ich auf Bo Svennson. Ich habe einfach ein besseres Gefühl als z.B. über Kuntz. Gut informiert über die aktuellen Verhältnisse in der Bundesliga. Hatte auch Pech mit Mainz für den Winter. Wirklich viele unglückliche Niederlagen und viele Verletzungen.
Kreisklasse
Beiträge: 3425
Registriert: 3. Oktober 2020, 10:51

Re: Der neue Trainer

Ungelesener Beitrag von Kreisklasse »

Svennson ist seit 2007 mit einjähriger Unterbrechung Mainzer. Also ein Ur-Mainzer. Und Mainz ist der Abstiegskonkurrent.
Glaube nicht, dass das passt.
gorxinho
Beiträge: 437
Registriert: 22. Juni 2019, 15:18

Re: Der neue Trainer

Ungelesener Beitrag von gorxinho »

Ich würde Bo Svensson eher für den Neustart sehen und, wenn es sich vermeiden lässt, nicht für 6-8 Spiele verheizen wollen.

Darüber sollte man sich laaaangsam auch Gedanken machen. Wie geht es nach den 6-8 Spielen Ligaunabhängig weiter? Trainer, Kader, usw.

Wenn man sieht wie gut man auf den Trainerwechsel vorbereitet war, kann einem doch nur Angst und Bange werden. Aber ich höre schon auf...bloß nicht in Aktionismus verfallen... :roll:
Manchmal kann es helfen sich selbst zu erlauben, etwas weiter zu denken als von der Tapete bis zur Wand.
💙🤍 VfL Bochum 1848 💙🤍
Benutzeravatar
Block_N
Admin
Beiträge: 2861
Registriert: 3. Oktober 2020, 00:46

Re: Der neue Trainer

Ungelesener Beitrag von Block_N »

vflb1848 hat geschrieben:
8. April 2024, 21:55
WAZ schreibt Kuntz bis Saisonende. Länger möchte er wohl nicht. Bräuchte er ja auch nicht!
Quelle?
Kein Artikel dazu zu finden
Achtzehnhundertachtundvierzig - Nur damit es Jeder weiß! :vfl:
27.05.2023 - Dreifach-Sieg !
Bochum mit dem Klassenerhalt, Dortmund verspielt die Meisterschaft und Schalke steigt ab :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
VfL1848Fan
Beiträge: 20
Registriert: 17. Oktober 2020, 21:44

Re: Der neue Trainer

Ungelesener Beitrag von VfL1848Fan »

Block_N hat geschrieben:
8. April 2024, 22:37
vflb1848 hat geschrieben:
8. April 2024, 21:55
WAZ schreibt Kuntz bis Saisonende. Länger möchte er wohl nicht. Bräuchte er ja auch nicht!
Quelle?
Kein Artikel dazu zu finden


https://www.waz.de/sport/fussball/vfl/a ... kc=success
Winne
Beiträge: 2086
Registriert: 30. Juni 2019, 14:55

Re: Der neue Trainer

Ungelesener Beitrag von Winne »

P. Rentsch ✏
@p_rentsch
Letzter Tweet für heute: Die Mannschaft wurde darüber informiert, dass die morgige Trainingseinheit erst am Nachmittag und nicht wie geplant um 10.30 Uhr stattfindet. Übungsleiter noch nicht bekannt. Gute Nacht!
RAM1501
Beiträge: 1244
Registriert: 21. August 2023, 19:50

Re: Der neue Trainer

Ungelesener Beitrag von RAM1501 »

Warum macht das denn morgen früh nicht Heiko Butcher????
Leute, Samstag ist Heidenheim angesagt.
Hallo?????
Benutzeravatar
Block_N
Admin
Beiträge: 2861
Registriert: 3. Oktober 2020, 00:46

Re: Der neue Trainer

Ungelesener Beitrag von Block_N »

VfL1848Fan hat geschrieben:
8. April 2024, 22:39
Block_N hat geschrieben:
8. April 2024, 22:37
vflb1848 hat geschrieben:
8. April 2024, 21:55
WAZ schreibt Kuntz bis Saisonende. Länger möchte er wohl nicht. Bräuchte er ja auch nicht!
Quelle?
Kein Artikel dazu zu finden
https://www.waz.de/sport/fussball/vfl/a ... kc=success
Bei Artikeln mit Paywall sollte man auch darauf hinweisen und nicht nur stumpf den Link posten....
Das ist jedenfalls hier so erwünscht.
Achtzehnhundertachtundvierzig - Nur damit es Jeder weiß! :vfl:
27.05.2023 - Dreifach-Sieg !
Bochum mit dem Klassenerhalt, Dortmund verspielt die Meisterschaft und Schalke steigt ab :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
Muppi
Beiträge: 20
Registriert: 22. Mai 2021, 15:15

Re: Der neue Trainer

Ungelesener Beitrag von Muppi »

RAM1501 hat geschrieben:
8. April 2024, 21:20
Allerdings wenn das stimmen sollte, dass die Stöger nur einen Vertrag für 6 Wochen bis Saisonende angeboten haben
Entschuldigung, aber wo steht das?
RAM1501
Beiträge: 1244
Registriert: 21. August 2023, 19:50

Re: Der neue Trainer

Ungelesener Beitrag von RAM1501 »

Hab ich gelesen, schaue mal ob ich das noch wiederfinde.

Hier....

https://www.transfermarkt.de/admira-ube ... ews/435908
Zuletzt geändert von RAM1501 am 8. April 2024, 23:03, insgesamt 1-mal geändert.
Kreisklasse
Beiträge: 3425
Registriert: 3. Oktober 2020, 10:51

Re: Der neue Trainer

Ungelesener Beitrag von Kreisklasse »

Auf jeden Fall wissen wir spätestens jetzt, dass der VfL bis zuletzt an Letsch glaubte und so gar nichts für den Fall der Fälle vorbereitet hat. Das könnte man sympathisch nennen. Oder auch sehr naiv. Denn ganz unabhängig vom sportlichen Misserfolg können Menschen plötzlich auch anderweitig ausfallen. Aus gesundheitlichen oder familiären Gründen. Da sollte es doch in jedem Profiunternehmen eine Art Reserveliste geben.
Im Maschinenbau habe ich das zumindest erlebt.

Aber gut. Hatten wir beim VfL nicht. Und dann sickert auch noch jeder angedachte Name durch. Sicher ist es schwer, in kürzester Zeit einen Trainerabgang und -Zugang zu organisieren. Insbesondere wenn man nicht vorbereitet ist. Aber der ganze Prozess ist leider unprofessionell gemanagt.
Gesperrt