29. Spieltag: VfL Bochum 1848 - 1. FC Heidenheim 1846

Alle Themen zum VfL und drumherum: Verein, Saison, Spieltach, Spieler, Trainer, VfL-Damen, Nachwuchs (Talentwerk), Stadion, Fans, 1848 usw.
Benutzeravatar
MK12
VfL-Kalender Chef
Beiträge: 1616
Registriert: 3. Oktober 2020, 06:00

29. Spieltag: VfL Bochum 1848 - 1. FC Heidenheim 1846

Ungelesener Beitrag von MK12 »

So, am Samstag beginnt sie dann.
Unsere „Mission: Possible“.
Um 15.30 Uhr in unserem Ruhrstadion gegen den 1. FC Heidenheim 1846.

Erster Blick in die Vergangenheit:
Heimspiele mit dem Trainer Heiko Butscher gehen nicht verloren.
2:1 gegen Darmstadt am 09.02.2018, 1:1 gegen Köln am 18.09.2022.

Zweiter Blick in die Vergangenheit:
Kennzeichen dieser Heimpunkte war jeweils ein Eigentor der Gegner.
Glasklarer Auftrag an alle Heidenheimer: Setzt diese Serie fort!

Dritter Blick in die Vergangenheit:
Nach dem dreimaligen Interim Butscher kamen Dutt, Reis und Letsch.
Jeder für mich zu seiner Zeit der richtige Trainer.

Blick in die Zukunft:
Da ist die Sehnsucht nach dem erneut richtigen Trainer.
Gerne Heiko Butscher mit einem Sechs-Spiele-Empfehlungsschreiben.

Blick in die Gegenwart:
Glückauf Heiko Butscher!
Glückauf Markus Feldhoff, Frank Heinemann und Marc-André Kruska!

Der erste von sechs Schritten.
Drinbleiben.
Mein VfL.
„Dat schönste Städtken auffe Welt für mich is Bochum ...“ (Tana Schanzara)
Benutzeravatar
sammypochstein74
Beiträge: 361
Registriert: 10. Oktober 2020, 10:23

Re: 29. Spieltag: VfL Bochum 1848 - 1. FC Heidenheim 1846

Ungelesener Beitrag von sammypochstein74 »

Hervorragende Eröffnung!

Noch dazu möchte ich anmerken, dass das letzte Heimspiel gegen den kommenden Gegner der Auftakt zu der unglaublichen Reise war, die wir bis heute genießen dürfen!

3:0 gegen Heidenheim!
Corona Meister!
Zweitliga Meister!
Klassenerhalt eins!
Klassenerhalt zwei!

Da sage ich nur:

Kick it again VfL :vfl:
Mr.Hahn
Beiträge: 5052
Registriert: 25. Mai 2021, 11:23

Re: 29. Spieltag: VfL Bochum 1848 - 1. FC Heidenheim 1846

Ungelesener Beitrag von Mr.Hahn »

Direkt mit Butschers erstem Spiel steht und fällt alles weitere.
Wir müssen das jetzt ziehen, egal wie man das auch anstellt. Ein "Punkt ist vielleicht auch ok", nein.
Mainz gegen Hoffenheim kann so oder so enden, Köln wird in München normal leer ausgehen und Wolfsburg in Leipzig ebenfalls vor einer kniffligen Aufgabe.
Wir müssen das nutzen!
Zuletzt geändert von Mr.Hahn am 11. April 2024, 09:43, insgesamt 1-mal geändert.
"Lieber glücklich gewinnen, als verdient verlieren."
Joe the Moe
Beiträge: 1051
Registriert: 5. September 2022, 13:37

Re: 29. Spieltag: VfL Bochum 1848 - 1. FC Heidenheim 1846

Ungelesener Beitrag von Joe the Moe »

Kleiner Griff in die Statistikkiste (traue ich mich kaum bei MK12...):

Bisher hat unser VfL Bochum 1848 seit dem Aufstieg mindestens einmal gegen alle Bundesligakonkurrenten gewonnen - nur Heidenheim fehlt. Ich hoffe, dass wir die Samstag um 17:25 Uhr auch abhaken können.
Kreisklasse
Beiträge: 3425
Registriert: 3. Oktober 2020, 10:51

Re: 29. Spieltag: VfL Bochum 1848 - 1. FC Heidenheim 1846

Ungelesener Beitrag von Kreisklasse »

Mr.Hahn hat geschrieben:
11. April 2024, 09:31
Direkt mit Butschers erstem Spiel steht und fällt alles weitere.
...
Dem ist nichts hinzuzufügen. Auf dem PAPIER das leichteste und damit entscheidende Spiel für den Verlauf der Restsaison. Geht das in die Hose, dann ist die Mission Butschers schon so gut wie gescheitert.
Winne
Beiträge: 2086
Registriert: 30. Juni 2019, 14:55

Re: 29. Spieltag: VfL Bochum 1848 - 1. FC Heidenheim 1846

Ungelesener Beitrag von Winne »

Ich hoffe, dass die Heidenheimer die Feierlichkeiten noch nicht überstanden haben. Ansonsten gilt:
Aufgeben.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
RAM1501
Beiträge: 1244
Registriert: 21. August 2023, 19:50

Re: 29. Spieltag: VfL Bochum 1848 - 1. FC Heidenheim 1846

Ungelesener Beitrag von RAM1501 »

Sehr gute Einleitung 👍
Ich bin sicher, dass die Mannschaft alles geben wird.
Butscher weiss wo er ansetzen muss.
Ich wünsche Butscher und der Mannschaft viel Glück, ein glückliches Händchen und viel Erfolg
Einen Tipp abzugeben traue ich mich nicht.
Zuletzt geändert von RAM1501 am 11. April 2024, 23:01, insgesamt 1-mal geändert.
Aden
Beiträge: 1284
Registriert: 6. Januar 2022, 20:00

Re: 29. Spieltag: VfL Bochum 1848 - 1. FC Heidenheim 1846

Ungelesener Beitrag von Aden »

Samstag einfach nur getreu dem Motto back to the roots. Keine Positionsfremden Aufstellungen. Keine Experimente bei der taktischen Ausrichtung. Es gibt keinen Schönheitspreis zu gewinnen, von daher einfach nur. Kick it like Bochum :!: Mit uns Fans im Rücken und dem hoffentlich neu entfachten Teamspirit durch Butscher. Wird der Heimsieg eingefahren.
Glück Auf
Zuletzt geändert von Aden am 11. April 2024, 17:36, insgesamt 1-mal geändert.
Ruhrpott
Beiträge: 763
Registriert: 12. Dezember 2020, 14:08

Re: 29. Spieltag: VfL Bochum 1848 - 1. FC Heidenheim 1846

Ungelesener Beitrag von Ruhrpott »

MK12 hat geschrieben:
11. April 2024, 08:48


Erster Blick in die Vergangenheit:
Heimspiele mit dem Trainer Heiko Butscher:
2:1 gegen Darmstadt am 09.02.2018, 1:1 gegen Köln am 18.09.2022.
1:2 gegen Heidenheim am 13.04.2024
wäre jetzt eigentlich Logisch , ist es im Fußball aber meistens nicht....
Zuletzt geändert von Block_N am 11. April 2024, 16:34, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Zitierformatfehler korrigiert
Joe the Moe
Beiträge: 1051
Registriert: 5. September 2022, 13:37

Re: 29. Spieltag: VfL Bochum 1848 - 1. FC Heidenheim 1846

Ungelesener Beitrag von Joe the Moe »

Ruhrpott hat geschrieben:
11. April 2024, 12:14
MK12 hat geschrieben:
11. April 2024, 08:48


Erster Blick in die Vergangenheit:
Heimspiele mit dem Trainer Heiko Butscher:
2:1 gegen Darmstadt am 09.02.2018, 1:1 gegen Köln am 18.09.2022.
1:2 gegen Heidenheim am 13.04.2024
wäre jetzt eigentlich Logisch , ist es im Fußball aber meistens nicht....

Ich darf mit meiner bescheidenen wissenschaftlichen Grundausbildung vielleicht anfügen, dass eine Fortsetzung von Datenreihen rein aus lediglich zwei Datenpunkten wenig zuverlässig ist. 😁
BOJU
Beiträge: 2616
Registriert: 3. Oktober 2020, 13:32

Re: 29. Spieltag: VfL Bochum 1848 - 1. FC Heidenheim 1846

Ungelesener Beitrag von BOJU »

Tja, nun geht es dann in die absolute Crunchtime. Von nun an können keine Punkte mehr verschenkt werden. Der Druck ist groß, das Restprogramm von Mainz und Köln, auf dem Papier, ein Stück weit besser als unseres. Ich gehe davon aus, das wir noch ca. 7 Punkte benötigen werden. Dafür MUSS das Heimspiel gegen Heidenheim gewonnen werden. Das ist für mich alternativlos und eigentlich die Basis um wieder in die Spur zu kommen.

Es hilft jetzt nicht über die Vergangenheit zu diskutieren. Fehler wurden gemacht. Darüber wird man später weiter diskutieren und die vielen Fehler kritisieren. Wir haben, sofern es uns möglich war, alles analyisiert und den Finger in die Wunde gelegt. Draufkloppen können wir später, wenn das Ding noch tatsächlich schiefgehen sollte.

Ich wünsche Heiko Butscher alles Gute. Viel Erfolg und ein glückliches Händchen. Ich glaube das er die Mannschaft packen kann. Lasst uns das Ruhrstadion in einen Hexenkessel verwandeln und die Weichen auf Klassenerhalt stellen. :vfl: :vfl:

Danach wird man reden müssen.
VfL4ever
Beiträge: 101
Registriert: 15. Juni 2023, 01:50

Re: 29. Spieltag: VfL Bochum 1848 - 1. FC Heidenheim 1846

Ungelesener Beitrag von VfL4ever »

Joe the Moe hat geschrieben:
11. April 2024, 15:35
Ruhrpott hat geschrieben:
11. April 2024, 12:14
MK12 hat geschrieben:
11. April 2024, 08:48


Erster Blick in die Vergangenheit:
Heimspiele mit dem Trainer Heiko Butscher:
2:1 gegen Darmstadt am 09.02.2018, 1:1 gegen Köln am 18.09.2022.
1:2 gegen Heidenheim am 13.04.2024
wäre jetzt eigentlich Logisch , ist es im Fußball aber meistens nicht....

Ich darf mit meiner bescheidenen wissenschaftlichen Grundausbildung vielleicht anfügen, dass eine Fortsetzung von Datenreihen rein aus lediglich zwei Datenpunkten wenig zuverlässig ist. 😁
Kleine Korrektur: die 2:1 Niederlage am Montag, d. 02.09.2019 in Stuttgart. Die Datenreihe sieht demnach so aus: S-N-U. Deshalb wäre jetzt eigentlich logisch ein 2:1 gegen Heidenheim am 13.04.2024 - genau mein Ergebnis. Die Punkte bleiben in Bochum!
Peschels Erben
Beiträge: 1098
Registriert: 11. Oktober 2020, 12:40

Re: 29. Spieltag: VfL Bochum 1848 - 1. FC Heidenheim 1846

Ungelesener Beitrag von Peschels Erben »

Wenn der "Trainer Effekt" sich nicht sofort in Wohlgefallen auflösen soll muss dieses Spiel gewonnen werden.

Spannend wird für mich die Aufstellung sein. Wer nun komplett Anders erwartet wird sich irren. Ich gehe fest davon aus, dass wir ins geliebte 4-2-3-1 zurückgehen.

Von links nach rechts.

Bernardo -Schloti-ordets/Maso- Oermann/Gamboa

Osterhage -Toto

Caa-Stöger-TA

Hofmann/Broschinski

So erwarte ich es.
Ich geb' Ihnen einen Tipp: Denken Sie groß
Was zweifeln Sie so? Übernehmen Sie die Show!
Mit dem richten Riecher sind Sie der Leader
Und spielen IMMER IMMERNOCH in der obersten Liga :vfl:
Benutzeravatar
vflb1848
Beiträge: 3950
Registriert: 11. Januar 2021, 15:50

Re: 29. Spieltag: VfL Bochum 1848 - 1. FC Heidenheim 1846

Ungelesener Beitrag von vflb1848 »

Peschels Erben hat geschrieben:
12. April 2024, 09:39


Von links nach rechts.

Bernardo -Schloti-ordets/Maso- Oermann/Gamboa

Osterhage -Toto

Caa-Stöger-TA

Hofmann/Broschinski

Bitte immer von rechts nach links auflisten, sonst liest sich/stellt sich das seitenverkehrt dar :)
Aden
Beiträge: 1284
Registriert: 6. Januar 2022, 20:00

Re: 29. Spieltag: VfL Bochum 1848 - 1. FC Heidenheim 1846

Ungelesener Beitrag von Aden »

Damit von Anfang an, bei den Heidenheimern keine Missverständnisse entstehen. Das am Samstag die Punkte zu 1848 Prozent in Bochum bleiben. Bitte als Einlaufmusik.
Eye of the Tiger spielen.
Glück Auf
Benutzeravatar
SF7
Beiträge: 1870
Registriert: 2. Oktober 2020, 16:41

Re: 29. Spieltag: VfL Bochum 1848 - 1. FC Heidenheim 1846

Ungelesener Beitrag von SF7 »

Gab es das nicht bereits unter Atalan…mit überschaubaren Erfolgen?
Aden
Beiträge: 1284
Registriert: 6. Januar 2022, 20:00

Re: 29. Spieltag: VfL Bochum 1848 - 1. FC Heidenheim 1846

Ungelesener Beitrag von Aden »

:ironic:
Wer war Atalan :?:
Glück Auf
Kreisklasse
Beiträge: 3425
Registriert: 3. Oktober 2020, 10:51

Re: 29. Spieltag: VfL Bochum 1848 - 1. FC Heidenheim 1846

Ungelesener Beitrag von Kreisklasse »

Ich denke, dass es eher Zarah Leander wird:
Ich weiß, es wird einmal ein Wunder gescheh'n.
Benutzeravatar
SF7
Beiträge: 1870
Registriert: 2. Oktober 2020, 16:41

Re: 29. Spieltag: VfL Bochum 1848 - 1. FC Heidenheim 1846

Ungelesener Beitrag von SF7 »

Wie wäre es mit "all we are" von Warlock - um auch noch einmal das Zusammenhaltsgefühl direkt zu stärken? ;)

Stronger than a mountain of steel
Faster than hell on wheels
We've got all the power we need
Let's build a playground on this old battlefield
All we are
All we are, we are
We are all, all we need
Aden
Beiträge: 1284
Registriert: 6. Januar 2022, 20:00

Re: 29. Spieltag: VfL Bochum 1848 - 1. FC Heidenheim 1846

Ungelesener Beitrag von Aden »

Egal welcher martialischer Song aus den Stadionlautsprechern dröhnt. Hauptsache die Heidenheimer wissen direkt.
Wo der Frosch die Locken hat.
Glück Auf
Antworten