Dritte Liga und Regionalliga

Deutsche Ligen, DFB-Pokal, EM, WM, Internationaler Fußball, DFB/DFL, Fußball im TV usw. sowie alle anderen Sportarten
Benutzeravatar
Block_N
Admin
Beiträge: 2861
Registriert: 3. Oktober 2020, 00:46

Re: Dritte Liga und Regionalliga

Ungelesener Beitrag von Block_N »

Türkgücü München stellt Spielbetrieb in Liga 3 ein:
https://www.sport.de/news/ne4855135/ham ... trieb-ein/
https://www.kicker.de/weitreichende-fol ... 80/artikel

Gut, diesem Vereinskonstrukt weine zu mindestens ich keine Träne nach.

Richtig bitter ist der Rückzug allerdings für den 1.FC Saarbrücken, die jetzt direkt 6 Punkte verlieren (deren Konkurrenz nur 3). Damit fällt Saarbrücken (nun Platz 4) jetzt 5 Punkte hinter Kaiserslautern (Platz 2) zurück, hat aber auch ein Spiel weniger.
Kaiserslautern hätte am letzten Spieltag zu Hause gegen Türkgücü gespielt und muss nun auf der Couch um den Aufstieg / die Relegation bangen. Aber dafür hat auch 1860 München nun wieder neue Hoffnungen auf Platz 2 oder 3.
https://www.kicker.de/so-sieht-die-tabe ... 60/artikel
Achtzehnhundertachtundvierzig - Nur damit es Jeder weiß! :vfl:
27.05.2023 - Dreifach-Sieg !
Bochum mit dem Klassenerhalt, Dortmund verspielt die Meisterschaft und Schalke steigt ab :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
Mr.Hahn
Beiträge: 5052
Registriert: 25. Mai 2021, 11:23

Re: Dritte Liga und Regionalliga

Ungelesener Beitrag von Mr.Hahn »

Saarbrücken will das nicht einfach hinnehmen.

Link: https://www.kicker.de/unsportlich-und-u ... 88/artikel
"Lieber glücklich gewinnen, als verdient verlieren."
Mr.Hahn
Beiträge: 5052
Registriert: 25. Mai 2021, 11:23

Re: Dritte Liga und Regionalliga

Ungelesener Beitrag von Mr.Hahn »

Essen nur Remis in Aachen, während Münster bei Schalke 2 gewinnt. Preußen jetzt 2 P vorne. Noch 6 Spieltage. Könnte für RWE wieder bitter enden.
"Lieber glücklich gewinnen, als verdient verlieren."
Beloki
Beiträge: 1457
Registriert: 4. Oktober 2020, 20:31

Re: Dritte Liga und Regionalliga

Ungelesener Beitrag von Beloki »

33. spieltag: SCF II - 🦁 1:2
.
10.04. ein positiver tag für weiss-blau + blau-weiss :mrgreen:
- :vfl: darf nächste woche gg SCF gern folgen ...
There must be some kind of way outta here - Said the joker to the thief
(All Along the Watchtower - Bob Dylan)
Mr.Hahn
Beiträge: 5052
Registriert: 25. Mai 2021, 11:23

Re: Dritte Liga und Regionalliga

Ungelesener Beitrag von Mr.Hahn »

Magdeburg seit heute zurück in Liga 2! Glückwunsch dazu. Vielleicht ja kommende Saison länger als nur ein Jahr. Kaiserslautern und Braunschweig werden wohl den zweiten Direktaufsteiger und den Relegationsteilnehmer unter sich ermitteln. Der 4te und 5te bei 6 P Rückstand nur noch mit Mini Chance.

In der RL verteidigt Münster seinen 2 P Vorsprung auf RWE. Es bleibt spannend.
"Lieber glücklich gewinnen, als verdient verlieren."
Beloki
Beiträge: 1457
Registriert: 4. Oktober 2020, 20:31

Re: Dritte Liga und Regionalliga

Ungelesener Beitrag von Beloki »

MSV : 1860 - 0:6
.
.
OT: kein guter spieltag f einige vereine i revier: MSV, BVB, S04, :vfl: :ugly:
There must be some kind of way outta here - Said the joker to the thief
(All Along the Watchtower - Bob Dylan)
Mr.Hahn
Beiträge: 5052
Registriert: 25. Mai 2021, 11:23

Re: Dritte Liga und Regionalliga

Ungelesener Beitrag von Mr.Hahn »

Letzte Saison noch unser Ligakonkurrent, wird Würzburg in die Regionalliga durchgereicht. Durch den Sieg von Viktoria Berlin sind die Kickers selbst mit 3 Siegen nicht mehr zu retten.

In der RL West bleiben Münster und RWE im Gleichschritt. Heute jeweils Heimsiege gegen Uerdingen bzw. Wegberg-Beeck.
2 Spieltage vor Ende trennen beide weiterhin 2 P.
"Lieber glücklich gewinnen, als verdient verlieren."
Benutzeravatar
Eppendorfer
Beiträge: 3209
Registriert: 2. Oktober 2020, 16:48

Re: Dritte Liga und Regionalliga

Ungelesener Beitrag von Eppendorfer »

Die Zebras aus Duisburg stolpern gerade in die Bedeutungslosigkeit ( Liga 4) und verabschieden sich klammheimlich aus dem Profifußball. Könnte sogar am letzten Spieltag ein echtes Endspiel für das Bundesliga Gründungsmitglied geben in Verl. Es wäre das erste mal in der Geschichte des MSV Duisburg das der Club in der 4. Liga spielen würde.
Mr.Hahn
Beiträge: 5052
Registriert: 25. Mai 2021, 11:23

Re: Dritte Liga und Regionalliga

Ungelesener Beitrag von Mr.Hahn »

Ich denke, sie werden sich am Ende knapp retten. Zwei Matchbälle stehen an und Viktoria Berlin müsste das ausstehende Spiel auch gewinnen, um den MSV noch überholen zu können. Für Duisburg war der Türkgücü Rückzug kein Nachteil, sonst wäre das jetzt deutlich enger.
"Lieber glücklich gewinnen, als verdient verlieren."
Benutzeravatar
Eppendorfer
Beiträge: 3209
Registriert: 2. Oktober 2020, 16:48

Re: Dritte Liga und Regionalliga

Ungelesener Beitrag von Eppendorfer »

Münster lässt 2 Punkte in Wiedenbrück liegen.
Dadurch wird Rödinghausen heute in Rot Weiß versinken.
Nur gewonnen hat RWE dieses Spiel auch noch nicht.
Mr.Hahn
Beiträge: 5052
Registriert: 25. Mai 2021, 11:23

Re: Dritte Liga und Regionalliga

Ungelesener Beitrag von Mr.Hahn »

Nope, aber RWE muss das heute gewinnen, sonst ist der Aufstieg m.E. futsch. Münster wird sich das daheim sicher nicht nehmen lassen. Gewinnt Essen, entscheidet nächstes Wochenende unter Umständen jedes einzelne Tor.
"Lieber glücklich gewinnen, als verdient verlieren."
Mr.Hahn
Beiträge: 5052
Registriert: 25. Mai 2021, 11:23

Re: Dritte Liga und Regionalliga

Ungelesener Beitrag von Mr.Hahn »

Essen geht mit +2 im TV in den letzten Spieltag und in Liga 3 schafft der MSV den Klassenerhalt.
Braunschweig vergibt den ersten Matchball, könnte aber morgen noch auf dem Sofa aufsteigen.
"Lieber glücklich gewinnen, als verdient verlieren."
Benutzeravatar
Eppendorfer
Beiträge: 3209
Registriert: 2. Oktober 2020, 16:48

Re: Dritte Liga und Regionalliga

Ungelesener Beitrag von Eppendorfer »

Essen und Münster gleich im Fernduell um den Aufstieg in Liga 3 und damit in den Profifußball. Schafft RWE die Rückkehr nach gefühlt 25 Jahren in Liga 3 ?
Auf jeden Fall eine sehr spannende Geschichte werde mein TorAlarm ab 14.00 genau beobachten.
Mr.Hahn
Beiträge: 5052
Registriert: 25. Mai 2021, 11:23

Re: Dritte Liga und Regionalliga

Ungelesener Beitrag von Mr.Hahn »

Wäre ja irgendwo witzig, wenn Essen abermals scheitert.
Mir ist es egal. Gönne es beiden Teams.
"Lieber glücklich gewinnen, als verdient verlieren."
Benutzeravatar
Eppendorfer
Beiträge: 3209
Registriert: 2. Oktober 2020, 16:48

Re: Dritte Liga und Regionalliga

Ungelesener Beitrag von Eppendorfer »

RWE ist zurück im Profifußball und schafft den Aufstieg in Liga 3.
Glückwunsch an die Hafenstraße.
Nach Schalke Aufstieg, und VfL Klassenerhalt der nächste Pottverein der was zu feiern hat. ⚽️🍺🥂
Benutzeravatar
Blauester Jan
Beiträge: 2529
Registriert: 3. Oktober 2020, 10:47

Re: Dritte Liga und Regionalliga

Ungelesener Beitrag von Blauester Jan »

Lautern oder Dresden, so recht geil finde ich beide nicht, aber aufgrund der Assi-Fans von Dünämö bin ich dann wohl doch für die Pfälzer. Oder?
gorxinho
Beiträge: 437
Registriert: 22. Juni 2019, 15:18

Re: Dritte Liga und Regionalliga

Ungelesener Beitrag von gorxinho »

Ich gebe dir recht was die Dresden Fans angeht. Aber wenn ich mich an die Duelle mit Lautern erinnere, das Publikum ist keinen Deut besser.
Manchmal kann es helfen sich selbst zu erlauben, etwas weiter zu denken als von der Tapete bis zur Wand.
💙🤍 VfL Bochum 1848 💙🤍
Winne
Beiträge: 2086
Registriert: 30. Juni 2019, 14:55

Re: Dritte Liga und Regionalliga

Ungelesener Beitrag von Winne »

Blauester Jan hat geschrieben:
20. Mai 2022, 19:58
, aber aufgrund der Assi-Fans von Dünämö bin ich dann wohl doch für die Pfälzer.
Hast Du mal VfL Fans auswärts gesehen?
Benutzeravatar
Blauester Jan
Beiträge: 2529
Registriert: 3. Oktober 2020, 10:47

Re: Dritte Liga und Regionalliga

Ungelesener Beitrag von Blauester Jan »

Nicht so oft, aber ich habe Fans anderer Mannschaften als Dresden in Bochum erlebt und die meisten benehmen sich da besser
Mr.Hahn
Beiträge: 5052
Registriert: 25. Mai 2021, 11:23

Re: Dritte Liga und Regionalliga

Ungelesener Beitrag von Mr.Hahn »

Dresden auf jeden Fall mit dem kleinen Vorteil, den Gleichstand nun daheim ausspielen zu können. Aber man sah, warum die Truppe im Jahr 2022 noch kein einziges Spiel gewonnen hat.
"Lieber glücklich gewinnen, als verdient verlieren."
Antworten