Augenblickliche Situation beim VfL

Alle Themen zum VfL und drumherum: Verein, Saison, Spieltach, Spieler, Trainer, VfL-Damen, Nachwuchs (Talentwerk), Stadion, Fans, 1848 usw.
Joe the Moe
Beiträge: 1051
Registriert: 5. September 2022, 13:37

Re: Augenblickliche Situation beim VfL

Ungelesener Beitrag von Joe the Moe »

Absolut, SF7. Heute ist der Ich-Stimme-SF7-Zu-Tag bei mir. :D

Unser :vfl: hat zum Glück noch alles in der eigenen Hand. Der Druck bei der Konkurrenz vor uns ist ebenfalls hoch. Siegen die Kölner gegen Darmstadt und geht Mainz in Freiburg leer aus, wird Köln mit maximalem Support und Motivation nach Mainz reisen - Ausgang des Spiels ungewiss.
Joe the Moe
Beiträge: 1051
Registriert: 5. September 2022, 13:37

Re: Augenblickliche Situation beim VfL

Ungelesener Beitrag von Joe the Moe »

Bei all dem Mist aktuell eine schöne Nachricht:

Hass und Hetze im Netz sind kein neues Problem, auch rund um den Fußball. Es ist aber auch eines, dem sich mehr und mehr Menschen entgegensetzen - eine bemerkenswerte Initiative gibt es nun in Nordrhein-Westfalen.

https://www.kicker.de/bochums-bemerkens ... 97/artikel
Benutzeravatar
Block_N
Admin
Beiträge: 2861
Registriert: 3. Oktober 2020, 00:46

Re: Augenblickliche Situation beim VfL

Ungelesener Beitrag von Block_N »

Dazu auch das Video ""Wer hetzt, verliert!" - VfL initiiert erste Podiumsdiskussion gegen digitalen Hass"
Quelle: VfL1848-Yuotube-Kanal

https://www.youtube.com/watch?v=Xq_xCEUEPnU
Achtzehnhundertachtundvierzig - Nur damit es Jeder weiß! :vfl:
27.05.2023 - Dreifach-Sieg !
Bochum mit dem Klassenerhalt, Dortmund verspielt die Meisterschaft und Schalke steigt ab :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
Joe the Moe
Beiträge: 1051
Registriert: 5. September 2022, 13:37

Re: Augenblickliche Situation beim VfL

Ungelesener Beitrag von Joe the Moe »

Der VfL hat gerade gemeldet, dass man ohne Auflagen die Lizenz erhalten hat.
Kreisklasse
Beiträge: 3425
Registriert: 3. Oktober 2020, 10:51

Re: Augenblickliche Situation beim VfL

Ungelesener Beitrag von Kreisklasse »

Sogar ohne Auflagen und Bedingungen. Was angesichts der Sparpolitik nicht anders zu erwarten war.
Aden
Beiträge: 1284
Registriert: 6. Januar 2022, 20:00

Re: Augenblickliche Situation beim VfL

Ungelesener Beitrag von Aden »

Die Lizenz ohne Auflagen erhalten das schreit ja nach einem Trommelwirbel auf der Geschäftsstelle. Applaus Applaus Applaus :!:
Falls der super Gau eintreten sollte. Geht es dann schuldenfrei in Liga 2.
Dort angekommen, wird man uns dann direkt erzählen. Das für Investitionen jeglicher Art das Geld fehlt. Weil ja die Einahmen aus den TV Geldern so drastisch gesunken sind :D
Ich sag ja immer. Mit mir kann man sich unterhalten wie mit nem doofen. Halt nur nicht so lange :!:
Glück Auf
VfL1848Fan
Beiträge: 20
Registriert: 17. Oktober 2020, 21:44

Re: Augenblickliche Situation beim VfL

Ungelesener Beitrag von VfL1848Fan »

Aden hat geschrieben:
19. April 2024, 11:41
Die Lizenz ohne Auflagen erhalten das schreit ja nach einem Trommelwirbel auf der Geschäftsstelle. Applaus Applaus Applaus :!:
Falls der super Gau eintreten sollte. Geht es dann schuldenfrei in Liga 2.
Dort angekommen, wird man uns dann direkt erzählen. Das für Investitionen jeglicher Art das Geld fehlt. Weil ja die Einahmen aus den TV Geldern so drastisch gesunken sind :D
Ich sag ja immer. Mit mir kann man sich unterhalten wie mit nem doofen. Halt nur nicht so lange :!:
Glück Auf
Das sollte wirklich gefeiert werden. Eine unfassbare Leistung aller beteiligten. Villis und Co. können sich da echt auf die Schulter klopfen. Wir Fans sollten es Ihnen danken. Ein weiteres Jahr ohne Auflagen. Ist doch toll. Endlich wird hier gewirtschaftet wie eine Eins. Fast nichts ausgegeben. Einige wenige Einnahmen erzielt. Dadurch dieses Ergebnis erreicht. Klasse, sensationell. Wenn man jetzt noch anfangen würde mit dem ersparten was sinnvolles anzufangen, könnte es vielleicht was werden mit dem Ziel dauerhaft unter den Top 25 in Deutschland zu bleiben.


Nächste Saison sollte man dann versuchen mehr auszugeben und das selbe Ergebnis zu erzielen. Das wird unseren Herrschaften sicherlich gelingen. Unsere Vereinsführung ist ja schließlich für ihr finanzielles handeln in ganz Deutschland berühmt :D :D
Zaubermaus
Beiträge: 541
Registriert: 22. April 2022, 11:54

Re: Augenblickliche Situation beim VfL

Ungelesener Beitrag von Zaubermaus »

Wenn man das Ganze mit etwas mehr Ernsthaftigkeit betrachtet: Ist es nicht so, dass der VfL sich einen Personaletat leistet, der nur mit Spielerverkäufen zu halten ist? Und bedeutet das nicht gleichzeitig, dass man alles andere als risikolos agiert?

Andersherum gefragt: Fordert ihr den Verein auf, so viel zu investieren, dass man die Lizenz nur mit Auflagen und Bedingungen erhält?

Jaja, werdet ihr sagen, wenn man dann locker Zehnter in der Bundesliga wird, dann lohnt es sich. Aber wer garantiert einem das?
Online
RAM1501
Beiträge: 1244
Registriert: 21. August 2023, 19:50

Re: Augenblickliche Situation beim VfL

Ungelesener Beitrag von RAM1501 »

Solange sich diese Vereinsführung völlig unnötige, vorzeitige Vertragsverlängerungen leistet, kann von vorsichtigem Wirtschaften keine Rede sein.
Benutzeravatar
vflb1848
Beiträge: 3950
Registriert: 11. Januar 2021, 15:50

Re: Augenblickliche Situation beim VfL

Ungelesener Beitrag von vflb1848 »

RAM1501 hat geschrieben:
20. April 2024, 10:08
Solange sich diese Vereinsführung völlig unnötige, vorzeitige Vertragsverlängerungen leistet, kann von vorsichtigem Wirtschaften keine Rede sein.
Das ist die Blase Fußball. In jedem anderen Business würden alle fliegen wenn du vertrage in Millionenhöhe abschließt die du dann Monate später brechen musst. Irgendwo verrückt ja.
Online
RAM1501
Beiträge: 1244
Registriert: 21. August 2023, 19:50

Re: Augenblickliche Situation beim VfL

Ungelesener Beitrag von RAM1501 »

Genau das meine ich.
Ist doch lächerlich.
Alpenbomber
Beiträge: 496
Registriert: 3. August 2022, 14:00

Re: Augenblickliche Situation beim VfL

Ungelesener Beitrag von Alpenbomber »

vflb1848 hat geschrieben:
20. April 2024, 10:17
RAM1501 hat geschrieben:
20. April 2024, 10:08
Solange sich diese Vereinsführung völlig unnötige, vorzeitige Vertragsverlängerungen leistet, kann von vorsichtigem Wirtschaften keine Rede sein.
Das ist die Blase Fußball. In jedem anderen Business würden alle fliegen wenn du vertrage in Millionenhöhe abschließt die du dann Monate später brechen musst. Irgendwo verrückt ja.
In der Politik auch nicht. :lol:
Kreisklasse
Beiträge: 3425
Registriert: 3. Oktober 2020, 10:51

Re: Augenblickliche Situation beim VfL

Ungelesener Beitrag von Kreisklasse »

Bild
RAM1501 hat geschrieben:
20. April 2024, 10:08
Solange sich diese Vereinsführung völlig unnötige, vorzeitige Vertragsverlängerungen leistet, kann von vorsichtigem Wirtschaften keine Rede sein.
Eine vorzeitige Vertragsverlängerung ist auch in der normalen Wirtschaft üblich. Bei Vorständen zumeist 1 Jahr vor Ablauf für weitere 3 bis 5 Jahre. Und auch da kommt es zu vorzeitigen Aufhebungen. Ohne dass der AR gleich gehen muss.
Bei VfL ist nur komisch, dass man ansonsten so risikoavers ist. Man investiert nur 1 Mio in die Mannschaft, belastet jetzt aber das Ergebnis (laut PK) mit 3 Millionen. Irre. Denn statt diesem letztlich sinnlosen Aufwand hätte man auch 6-9 Millionen in die Mannschaft investieren können. Mit dem gleichen Ergebniseffekt.
Wo wären wir dann heute? Da waren doch einige Spieler im Januar, die dem VfL zu teuer waren. Aus heutiger Sicht lächerlich.
Online
RAM1501
Beiträge: 1244
Registriert: 21. August 2023, 19:50

Re: Augenblickliche Situation beim VfL

Ungelesener Beitrag von RAM1501 »

Kreisklasse hat geschrieben:
20. April 2024, 12:08
Bild
RAM1501 hat geschrieben:
20. April 2024, 10:08
Solange sich diese Vereinsführung völlig unnötige, vorzeitige Vertragsverlängerungen leistet, kann von vorsichtigem Wirtschaften keine Rede sein.
Eine vorzeitige Vertragsverlängerung ist auch in der normalen Wirtschaft üblich. Bei Vorständen zumeist 1 Jahr vor Ablauf für weitere 3 bis 5 Jahre.
Ja, aber nicht im operativen Bereich, sprich Trainerteam und Mittelstürmer. Meine Betonung lag auf unnötig.
Den Rest absolut d'accord.
Benutzeravatar
vflb1848
Beiträge: 3950
Registriert: 11. Januar 2021, 15:50

Re: Augenblickliche Situation beim VfL

Ungelesener Beitrag von vflb1848 »

Definiere normale Wirtschaft. Der VfL ist Mittelstand. Kein Großkonzern. Aber es ist Fußball.
Mr.Hahn
Beiträge: 5052
Registriert: 25. Mai 2021, 11:23

Re: Augenblickliche Situation beim VfL

Ungelesener Beitrag von Mr.Hahn »

Ganz ehrlich: Eigentlich musst du jetzt doch noch die externe Trainerkarte spielen. Der Effekt ist verpufft. Der Last Minute Ausgleich letzte Woche komplett ohne Wirkung.
"Lieber glücklich gewinnen, als verdient verlieren."
Realist
Beiträge: 591
Registriert: 12. Juni 2022, 18:23

Re: Augenblickliche Situation beim VfL

Ungelesener Beitrag von Realist »

Uwe Neuhaus sitzt hier bestimmt in Hattingen rum und wartet das jemand anruft....
A-Jgd Butscher und Fabian welch ein Amateur Gespann....Hilfe!
Kreisklasse
Beiträge: 3425
Registriert: 3. Oktober 2020, 10:51

Re: Augenblickliche Situation beim VfL

Ungelesener Beitrag von Kreisklasse »

Und Neuhaus ist vermutlich nicht der Einzige, der auf einen Anruf wartet.
Aber wir versuchen es bei Leuten mit unbefristeten Verträgen.
Kreisklasse
Beiträge: 3425
Registriert: 3. Oktober 2020, 10:51

Re: Augenblickliche Situation beim VfL

Ungelesener Beitrag von Kreisklasse »

Mr.Hahn hat geschrieben:
20. April 2024, 17:47
Ganz ehrlich: Eigentlich musst du jetzt doch noch die externe Trainerkarte spielen. Der Effekt ist verpufft. Der Last Minute Ausgleich letzte Woche komplett ohne Wirkung.
Wieso eigentlich? Es gibt doch keine anderen Handlungsalternativen mehr.
Aber natürlich kosten Feuerwehrmänner richtig Geld.
Und natürlich müssen dann Fabian/Lettau auch weg. Januar+Letsch+Butscher ist zu viel.
VfL-Schreier
Beiträge: 1468
Registriert: 3. Oktober 2020, 12:43

Re: Augenblickliche Situation beim VfL

Ungelesener Beitrag von VfL-Schreier »

Mr.Hahn hat geschrieben:
20. April 2024, 17:47
Ganz ehrlich: Eigentlich musst du jetzt doch noch die externe Trainerkarte spielen. Der Effekt ist verpufft. Der Last Minute Ausgleich letzte Woche komplett ohne Wirkung.
Natürlich, ich erwarte das jetzt schon die Telefonate erfolgen.

VfL-Schreier
Antworten